Messerstecher gefaßt

NEUMARKT. Ein Betrunkener hat vor einer Disko in Neumarkt einen Türsteher mit einem Messer verletzt. Der Täter konnte festgenommen werden.

Nach Informationen der Polizei waren der 21 Jahre alte Betrunkene und der Türsteher am Sonntag gegen 5 Uhr vor einer Diskothek im Neumarkter Stadtgebiet in Streit geraten. Plötzlich hielt der betrunkene Gast ein Messer in der Hand und verletzte damit den Türsteher (wir berichteten bereits kurz).

Das Opfer kam ins Neumarkter Klinikum, wo die Ärzte glücklicherweise nur leichtere Verletzungen feststellten. Der Mann konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus verlassen.

Die alarmierte Polizei konnte den Messerstecher festnehmen. Er wurde in der Inspektion ausgenüchtert, hieß es am Sonntag-Mittag von einem Polizeisprecher.

Zur Klärung der genauen Tatumstände hat die Kriminalpolizei Regensburg die Ermittlungen übernommen. Der Tatverdächtige bleibt vorerst in Haft; weitere Vernehmungen seien notwendig.

Zeugen des Vorfalls wurden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.
19.04.09
Neumarkt: <font color="#FF0000">Messerstecher gefaßt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang