"Chinesen"-Hochburg


In Dietfurt werden auch die Kleinen schön frühzeitig auf ihren chinesischen Einsatz vorbereitet.


Was wäre China ohne einen Drachen...
NEUMARKT. Neben zahlreichen Fällen von "Weiber"-Fasching wartet der Landkreis Neumarkt zum "Unsinnigen Donnerstag" mit einer der skurrilsten Veranstaltungen auf: In Dietfurt setzen sich die Leute komische Hüte auf und malen sich Schlitzaugen ins Gesicht.

Der Chinesenfasching ist alljährlich eine Insitution, die Tausende von Besucher ins Altmühl-Städtchen bringt. Und das wird am Donnerstag nicht anders sein, wenn der bisherige "Obermandarin der Chinesenstadt", Franz Stephan, all seine Machtfülle an den "Chinesenkaiser" abtreten muß.

"Die Stadt und die vielen Mitwirkenden haben wieder große Anstrengungen unternommen, um den Gästen und Zuschauern einige frohe und närrische Stunden zu bereiten", heißt es in den Grußworten. Ein riesiger Fachingszug mit über 50 Gruppen soll für die Besucher "ein besonderes Erlebnis werden".

Zusätzliche Rückfahrten

NEUMARKT. Am Unsinnigen Donnerstag sind außer den im aktuellen Fahrplan aufgeführten öffentlichen Fahrten auch Rückfahrten mit dem Nachtbus von Dietfurt nach Neumarkt möglich.

Abfahrt ist um 19.30 Uhr und 2.10 Uhr am Wildensteiner Hof. Die Linie führt über Töging, Beilngries, Plankstetten, Berching, Rappersdorf, Pollanten, Mühlhausen, Sengenthal, Abzweigung Hasenheide nach Neumarkt-Bahnhof.

Weitere Auskünfte erteilt das Landratsamt Neumarkt unter Telefon 09181/470-112.
Schon bald nach Mitternacht geht es am Donnerstag mit dem Weckruf des närrische Treiben in der Chinametropole los. Ab 13 Uhr stimmen die Dietfurter Blaskapellen musikalisch auf das Fest ein.

Der Faschingszug selbst beginnt "pünktlich um 13.61 Uhr". Er führt vom Aufstellungsplatz in der Industriestraße durch die Hauptstraße - Bahnhofstraße bis Schuhhaus Graf – Weiherstraße – Griesstetter Straße – Feuerwehrhaus (dort Auflösung). Nach dem Festzug versammelt sich alles vor dem Rathaus zur Podiumsgaudi.

Am Abend geben sich traditionsgemäß wieder unzählige Maschkara ein Stelldichein. Bis in die frühen Morgenstunden wird das närrische Treiben andauern - hofft und befürchtet man in Dietfurt. Oftmals ist es nämlich in dieser Zeit schon zu teils erheblichen Straftaten gekommen. Selbst der "Obermandarin" erklärt in seinen Grußworten: "Allen Besuchern, besonders denen, die am Abend die Stadt besuchen, möchte ich ans Herz legen, sicht trotz aller Ausgelassenheit anständig aufzuführen und dem Rauditum Absage zu erteilen".

Die Zugfolge:

Stadtkapelle Riedenburg Kasperl
Grün-Weiß Zwiebelonia Beilngries Garden
Schweinauer Maskengruppe Chinesin & Waldgeister
Snehotta Berching Affen
Faschingsfreunde Eutenhofen Hakuna Matata - Afrika grüßt Bayerisch China
Schulhaus Mühlbach Wikinger
TSV Dietfurt-Volleyball Neandertaler
Kolpingskapelle Töging Kaserer
Haselbauer/Moser Hexenzauber in der verbotenen Stadt
Altmühlkegler Dietfurt Keglerclowns
TSV Dietfurt Männer Panzerknacker
Verflixte Gmixde Herrscherinnen des chin. Meeres
Bayern München Fan-Club Highlander
Mi-Ka-Do Die Wikinger erobern Bayrisch China
Stammtisch Pfenningfuchsa Ski Express
Blaskapelle Mühlbach Clowns
Metz / Leopold Chinesische Glücksbringer
Stammtisch Fröhliche Runde Chinesisches Toboggan
KAB Des Kaisers lustige Regenschirme
Freihart/Graf Drachenkämpfer
Herrentour Des Kaisers Bruchpiloten
Chinesia chinesische Orchideen
Stampfer und Co Wir feiern Drachenfest
König-Ludwig-Musikanten Notenzauberer
Bogenschützen Bavarian Bowmen Drachenbahn
Taiji-Fächertanzgruppe trad. chin. Bewegungskünste
Kunterbunt Kaisers Hoftrommler
Die Unkaputtbaren Drachenwächter
Volksschule Dietfurt kleine Drachen entflammen für den Kaiser
Chaotenteam Chinesische Drachenmaler
Dietfurter Blaskapellen Chinesen
Kindergarten Dietfurt Die Erleuchtung für die Drachenstadt
Fanderl/Semmler Drachen
Shen yun Des Kaisers chinesische Volksgarde
Kaisergruppe und Kaisersänger Kaiser Ko-Houng-Di mit Gefolge
Kolping Dietfurt Drachenretter
Spectrum und Schach Kaisergarde
Stadtrat Das letzte Drachenblut
Jungschützen Rathaussanierung
Altmühltaler Blaskapelle Essing Musketier
Berg und Tal Walburgisnacht am Kaiserhof
Die Roten Socken Nessie in Dietfurt
Old School Mühlbach Kosaken
Yin-Yang Napoleon bon a parte
KLJB Hainsberg/Mallerstetten 1001 Nacht
Stadtkapelle Beilngries Laufende Noten
Faschingsfreunde Breitenbrunn Garde und Prinzenpaar
Stammtisch Germania / Loowabrunza Hexen
Biker Friends Bayerische Norddeutsche Clowngruppe
Wirrwarr Der Zoo ist los
Faschingsgruppe Enkering Fosanigl und Schellenschebera
Die Geächteten Bad Nanny and Crazy Babys
Silbania Altmannstein Garde
Brauerei Riemhofer Riedenburg Chinesische Trinkquelle
17.02.09
Neumarkt: "Chinesen"-Hochburg

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren