"Das Eich" kommt


Stefan "Das Eich" Eichner
NEUMARKT. Der Musik-Kabarettist Stefan "Das Eich" Eichner gibt am Samstag um 20 Uhr im Neumarkter Johanneszentrum sein Debüt.

Der für den Kabarett Kaktus 2008 nominierte Stefan Eichner feierte im Frühjahr 2008 mit seinem ersten Soloprogramm "Zum Schreia" eine vielumjubelte Premiere in Kulmbach. Der "entspannte Franke" zieht auf der Bühne sämtliche Register und verlangt dem Publikum mit seinen Geschichten, hintersinnigen Liedern, Parodien und äußerst skurrilen Aktionen einiges ab.

Mal rabenschwarz, mal herrlich bescheuert und dabei doppelt hintersinnig erzählt der Künstler von seiner eigenen kleinen Welt, in der GEZ-Fahnder und Zeugen Jehovas die Tür kaputtklingeln, der Franke sich entspannt gibt oder der Musikdownload noch mit "play" und "record" am Kassettenrekorder erfolgt.

Die professionelle Darbietungsweise und die gelungene Mischung lassen den Zuschauer das zweieinhalbstündige Programm kurzweilig erleben und überzeugte vermutlich die Verantwortlichen des Kabarett Kaktus dazu, ihn gleich in die Endrunde des renommierten Kabarettpreises zu nominieren.
18.11.08
Neumarkt: "Das Eich" kommt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang