Motorradfahrer starb

NEUMARKT. Ein 30jähriger Motorradfahrer aus Neumarkt starb am Samstagabend bei Oberferrieden beim Zusammenstoß mit einem Auto.

Die 19jährige Autofahrerin wurde im Auto eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen, eine 17jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. Zwei weitere Mitfahrer blieben unverletzt. Alle Beteiligten stammen nach Auskunft der Polizei aus dem Landkreis Neumarkt.

Die 19jährige Fahrerin des mit vier Personen besetzten Mercedes wollte gegen 20.30 Uhr aus Richtung Postbauer-Heng auf Höhe von Oberferrieden von der Bundesstraße 8 nach links in das Gewerbegebiet "Am Espen" einbiegen. Während des Abbiegevorgangs stieß ihr Wagen mit dem entgegenkommenden Motorrad des 30jährigen Mannes zusammen.

Der Motorradfahrer wurde über den Mercedes geschleudert, wobei sich der Helm löste. Der Mann prallte auf die Fahrbahn und zog sich tödliche Kopfverletzungen zu.

Die Autofahrerin war zunächst in ihrem Wagen eingeklemmt und musste mit schweren Rückenverletzungen in eine Klinik eingeliefert werden. Ihre 17jährige Beifahrerin zog sich leichtere Verletzungen zu. Die beiden Mitfahrer im Fond - 22 und 25 Jahre alt - blieben unverletzt.

Die Staatsanwaltschaft Nürnberg ordnete die Unfalluntersuchung durch einen Sachverständigen an. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt 7500 Euro.
14.09.08
Neumarkt: <font color="#FF0000">Motorradfahrer starb</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang