"Formel 1" in Neumarkt

Mit Verkehrsberuhigung kann man ja in unserer schönen Stadt zur Zeit dick Punkte sammeln. Da werden Querungshilfen allerorten aufgestellt, erzieherische Ampelanlagen für Temposünder installiert, Einbahnstraßen eingerichtet und Kreisverkehre in die Landschaft gesetzt.

Allerorten passiert etwas, nur nicht da, wo es wirklich nötig ist: Am Wochenende geht es in der Nürnberger Straße rund um die Uhr zu wie bei der Formel 1. Da wird stadtauswärts stellenweise schon ab dem Klinikum Gas gegeben, dass es nur so kracht. Manche Helden haben es mit der Orientierung offenbar noch nicht ganz so ganz raus und brettern die Straße mehrmals rauf und runter. Und auf dem Parkplatz vor den Gebäuden von TeVi und Aldi tummeln sich die lieben Kleinen mit ihren aufgemotzten Kleinwägen, drehen ihre Musik auf volle Lautstärke und rasen herum wie die Bescheuerten. Ihr neuestes Hobby sind anscheinend Burn-Outs, also im Stand sprichwörtlich Gas geben, bis die Reifen qualmen.

Sitzt man nachmittags im Cafe gegenüber, hat man zwar immer was zu lachen, wenn mal wieder so ein Vogel vorbeidonnert und sich für den Größten hält, aber wenn nach 30 Minuten der zehnte Corsa oder 1er Golf mit dem Sound eines Rasenmähers da war, dann reicht´s auch wieder. Langer Rede kurzer Sinn: Was sich hier an jedem Wochenende abspielt, ist jenseits von Gut und Böse. Und die Polizei lässt sich wirklich fast vor ihrer Haustür auf der Nase herumtanzen.

Leute, tut doch endlich mal was. Nur weil in der Pelchenhofener Straße mal ein paar Leute mit 80 den Berg herunterkommen, wird da gleich eine Ampel aufgestellt. Aber andernorts passiert nichts. Und bitte: Kommt jetzt nicht auf die Idee, da eine Verkehrsinsel hinzusetzen. Das interessiert doch niemanden, da gibt man halt danach wieder Gas. Stellt eine Radarfalle auf, von mir aus eine stationäre. Führt hier verstärkte Kontrollen durch und lasst sie zahlen. Es gibt nur eine Stelle, wo es wirklich weh tut: Im Geldbeutel.
04.09.08
Matthias Platzek, NeumarktNeumarkt: "Formel 1" in Neumarkt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang