Hohlmeier zu Gast

NEUMARKT. Der Frauen Union-Arbeitskreis "Wirtschaft, Steuern und Finanzen" mit seiner Vorsitzenden Monika Hohlmeier tagte in Neumarkt.

Dabei besichtigte man auch das Neumarkter Unternehmen Bionorica.

Beim Neubau der Firmenverwaltung, die vor einem Jahr bezogen wurde, stand – von der Glühbirne über die Bodenbeläge zur Außenfassade - bei allen Entscheidungen die Nachhaltigkeit und der Naturkreislauf im Vordergrund, hieß es. Beim Rundgang durch das neue Verwaltungsgebäude und die Produktionsanlagen wurde der Weg vom "Samen zum wirksamen Arzneimittel" deutlich.

Bionorica hat seine Wurzeln in Nürnberg, seinen Standort in Neumarkt und agiert von hier aus fast weltweit. Für 2008 wird ein weiteres Wachstum erwartet, damit verbunden sind auch Planungen, weitere Arbeitplätze in Neumarkt zu schaffen.

Dazu seien aber auch verlässliche politische Rahmenbedingungen erforderlich. Dazu gehöre die gründliche Überarbeitung der EU-Verordnung zu den Nahrungsergänzungsmitteln, die in der jetzt vorliegenden Form eine "Abwertung von Arzneimitteln" bedeutet. MdL Monika Hohlmeier und MdEP Albert Deß versprachen, die Themen in die politische Diskussion einzubringen.
06.08.08
Neumarkt: Hohlmeier zu Gast
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang