Buttersäure-Anschlag

NEUMARKT. Ein Unbekannter schmierte in Berg ekelhaft stinkende Buttersäure in die Lüftungsschlitze eines geparkten Autos.

Der hinterhältige Anschlag ist bereits mehrere Wochen alt, wurde aber erst jetzt von der Polizei gemeldet. Der in der Pergestraße in Berg geparkte Opel-Corsa wurde am 13. oder 14. Juli mit Butansäure beschmiert. Die Dämpfe der landläufig auch "Buttersäure" genannte Fettsäure stinken nicht nur ekelhaft, sondern können auch die Augen und die Atemwege reizen.

Der materielle Schaden blieb mit rund 30 Euro gering.
05.08.08
Neumarkt: Buttersäure-Anschlag

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren