"Ungeeignet" oder "sinnvoll"?

NEUMARKT. Die UPW stellt einen Antrag, der einige Tag zuvor schon als CSU-Antrag im Bausenat abgelehnt wurde...

Das erklärte am Freitag in einer Pressemitteilung CSU-Stadtrat Christian März. Er erinnerte daran, daß er am Montag im Bausenat einen Antrag auf eine gefahrlose Querung der Pelchenhofener Straße gestellt hatte (wir berichteten). Dies habe auch OB Thomas Thumann als notwendig erachtet; allerdings sei nach den Worten Thumanns bei einem gemeinsam mit der Polizei durchgeführten Ortstermin eine Ampel als ungeeignete Lösung verworfen worden.

"Verwundert" ist März nun, daß wenige Tage später die UPW "in das Horn der CSU stößt" und an der Pelchenhofener Straße dennoch eine Ampel beantragt (wir berichteten). "Pikant" sei dabei vor allem, daß der - von der Polizei abgelehnte - Antrag laut UPW-Pressemeldung von Polizeihauptkommissar Bierschneider als "sinnvoll und empfehlenswert" unterstützt werde. Bierschneider ist Stadtratskandidat der UPW.

"Anstelle einer guten Zusammenarbeit wird jetzt mit diesem Thema Politik gemacht und Wahlkampf betrieben", erklärte Christian März.
22.02.08
Neumarkt: "Ungeeignet" oder "sinnvoll"?
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang