Jugendliche gefordert


Am 7. Oktober startet der Schüler- und Jugend-Crossduathlons
NEUMARKT. Der Triathlonverein Windschatten Neumarkt veranstaltet am 7. Oktober die 14. Ausgabe des Neumarkter Schüler- und Jugend-Crossduathlons.

Nach dem LGS Triathlon im Mai steht nun die zweite von "Tri-Windschatten" angebotene Kinder- und Breitensportveranstaltung des Jahres an - der mittlerweile schon traditionelle Duathlon am Fusse des Dillbergs..

In den letzten Jahren wurde die beliebte Traditionsveranstaltung bereits regelmässig von rund 150 Teilnehmern besucht. Auf dem Alter der Teilnehmer angepassten Streckenlängen heisst es zum Beispiel für die "Minis" zwischen fünf und sieben Jahren 400 Meter Laufen, ohne Pause aufs Rad und 2,5 Kilometer Radeln und im Anschluss sofort 400 Meter Laufen.

Die gleichen Entfernungen haben die acht bis neunjährigen "Schüler C" zurückzulegen. Dann steigern sich die Distanzen bis zu zwei Kilometer Laufen, neun Kilometer Radfahren und einen Kilometer Laufen bei den 14- bis 15jährigen "Jugendlichen B". Diese Strecke haben in der letzten Startgruppe auch die "Jedermänner - und Frauen" zu bewältigen. Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene können sich auf dieser Einstiegsdistanz in der Sportart Duathlon testen. Viele der anwesenden Eltern, können damit selbst aktiv ins Renngeschehen eingreifen statt sich mit der Zuschauerrolle zu begnügen.

Da es sich um einen Crossduathlon handelt, sind Rennräder auf dieser Veranstaltung nicht erlaubt. Da es teilweise über nicht asphaltierte Streckenabschnitte geht, wäre ein schmaler Rennradreifen zu gefährlich. Ein ganz normales Fahrrad, ein Trekking oder Mountainbike ist also nötig, sowie Fahrradhelm, witterungsgerechte Sportkleidung und Laufschuhe.

Für alle Teilnehmer gibt es ein Finisher-T-Shirt, Ergebnsiliste und Urkunde, sowie Pokale für die Erstplatzierten je Altersklasse und Medaillen für die 2. und 3. Platzierten. Die Schnellsten aus dem Landkreis Neumarkt werden als Landkreismeister gesondert geehrt. Da der Crossduathlon die Abschlussveranstaltung des Kids-Cup 2007 ist, wird im Anschluss an den Wettkampf auch die Siegerehrung dieser bayernweit ausgetragenen Triathlon- und Duathlon-Serie vorgenommen.

Am Wettkampftag, Sonntag, 7. Oktober, werden ab 8.15 Uhr die Startnummern ausgegeben, die "Minis" starten bereits um 9.30 Uhr, die restlichen vier Altersklassen mit jeweils mindestens 30 Minuten Zeitabstand nachfolgend.

Das Wettkampfgelände befindet sich am Fusse des Dillbergs, am Sportheim des SV Postbauer "Gasthaus Am Aicha", direkt an der B8. Nachdem die Parkplätze auf dem Sportgelände nicht ausreichen werden, wird empfohlen, als Ausweichparkplatz die Parkplätze am Bahnhof Postbauer-Heng zu nutzen und von dort den Fussweg durch die Unterführung der B8 zu nehmen.

Anmeldeschluss ist Mittwoch, 3. Oktober, jedoch können sich Nachmelder bis eine Std vor dem Start im Rahmen freier Startplätze anmelden. Die Startgebühr beträgt zehn Euro pro Teilnehmer und fünf Euro ab dem zweiten Kind je Familie als Familienrabatt. Anmeldungen sowie alle weiteren Informationen online unter www.tri-win-neumarkt.de/duathlon.html oder telefonisch unter: Tel. 09188-2295.

Es wird wieder der "Cup der Schulklassen" ausgetragen. Alle Teilnehmer zahlen dabei nur jeweils fünf Euro Startgebühr per telefonischer Sammelanmeldung durch den Klassenlehrer. Nicht die schnellste, sondern die teilnahmestärkste Schulklasse gewinnt 25 Euro für die "Mannschaftskasse".
24.09.07
Neumarkt: Jugendliche gefordert
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang