"Stiften, spenden, helfen"


Viele Infos rund um die "Bürgerstiftung Region Neumarkt" erhält man bis zum 13. Juli auf den 17 Schautafeln im Neumarkter Klinikum.

NEUMARKT. Was macht die Bürgerstiftung Region Neumarkt zwischen Dietfurt und Berg, zwischen Pyrbaum und Hohenfels? Wie kann man als Bürger konkret helfen? Wer steckt hinter der Bürgerstiftung und welche Aktionen sind in der nächsten Zeit geplant?

Antworten darauf gibt die Bürgerstiftung in einer Fotoausstellung, die bis einschließlich 13. Juli im Foyer des Klinikums zu sehen ist. Neben der bundesdeutschen Ausstellung, die auf zwölf Schautafeln mit über 250 Fotos über die allgemeinen Möglichkeiten des bürgerschaftlichen Engagements informieren, sind noch fünf weitere Tafeln aufgestellt.

Die zeigen sehr anschaulich, wie die Bürgerstiftung Region Neumarkt ganz konkret und unbürokratisch den Menschen in der Region hilft: Da ist zum einen der kleine Kevin, der selenruhig in den Armen seiner Mutter schläft, oder Sebastian, der durch die Stiftung eine berufliche Chance erhält oder die Heiligenfigur in der Staufer Kapelle, die derzeit restauriert wird.

Ein Benefizball im Herbst und eine Modenschau im nächsten Jahr sollen für weitere Spenden und Zustiftungen sorgen, damit das Glück dort ankommt, wo es dringend gebraucht wird und die Bürgerstiftung noch mehr Menschen in unserer Region helfen kann. Die Spendenkontonummer lautet: 10 60 600, BLZ: 760 695 53, Raiffeisenbank Neumarkt . Weiter Infos unter: 09181/233101.
30.06.07
Neumarkt: "Stiften, spenden, helfen"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang