Nebeneinnahme vom Staat

NEUMARKT. Eine 30jährige Frau kassierte vom Sozialamt 11.000 Euro, weil angeblich ihr Ehemann verschwunden war. Der wußte davon gar nichts...

Nach Angaben der Polizei verschwieg die Frau selbst ihrem Ehemann die lukrativen Nebeneinkünfte: Sie hatte im Neumarkter Landratsamt vorgesprochen und dort das Märchen von der verlassenen Ehefrau und Mutter erzählt. Ihr Ehemann habe sich davongemacht und lebe jetzt an einem unbekannten Ort, vermutlich im Ausland.

Prompt konnte sie seit Sommer 2006 rund 11.000 Euro an Unterhalt für sich und ihre beiden Kinder kassieren.

Der Ehemann wußte davon nichts. Er hatte die ganze Zeit bei seiner Familie gelebt.
28.06.07
Neumarkt: Nebeneinnahme vom Staat
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang