Frau schwer verletzt

NEUMARKT. Eine 27jährige Autofahrerin wurde bei einem Frontalzusammenstoß bei Hohenfels schwer verletzt.

Am Donnerstag gegen 18.30 Uhr wollte ein 23jähriger Sportwagenfahrer auf der neu geteerten Staatsstraße zwischen Tor 1 und Hohenfels einen vor ihm fahrenden Wagen überholen und übersah in dem unübersichtlichen Fahrbahnverlauf einen entgegenkommenden Geländewagen. Trotz sofortiger Vollbremsung gelang es ihm nicht wieder einzuscheren.

Die 27jährige Fahrerin des Geländewagens musste schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Regensburger Klinik abtransportiert werden. Die beiden anderen Fahrer blieben unverletzt.

An den beiden Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden von mindestens 15.000 Euro.

Die Feuerwehren des Truppenübungsplatzes und des Marktes Hohenfels sicherten die Unfallstelle ab und reinigten die Fahrbahn.

Ein größerer Schaden an der neuen Teerdecke entstand scheinbar nicht.
27.04.07
Neumarkt: <font color="#FF0000">Frau schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang