Diesmal philippinisch


„Zusammen Kochen und Genießen“ – das ist das Motto der Reihe „Internationale Küche Bürgerhaus“, so wie bei einer der letzten Veranstaltungen, bei der Helena Gavelekova (rechts) und Lenka Hroncova (links) die Tschechische Küche präsentierten.

NEUMARKT. Die Freiwilligen Agentur Neumarkt setzt im Bürgerhaus die Reihe "Internationale Küche Bürgerhaus" fort. Bürger zeigen Rezepte aus ihren Herkunftsländern. Die Teilnehmer helfen bei der Zubereitung aktiv mit. Anschließend werden die Gerichte gemeinsam probiert.

Am Mittwoch, 18. April, um 17 Uhr heißt das Thema "Philippinische Küche" unter der Leitung von Josefine Hühner.

Der eigentliche Kochabend ist kostenfrei. Die benötigten Zutaten werden besorgt und die Kosten dafür am Ende der Veranstaltung auf die Teilnehmer umgelegt. Die Teilnehmerzahl beträgt jeweils maximal zehn. Mitgebracht werden soll: Schürze, kleines Messer, Schneidebrett sowie eventuell ein Behälter für die zubereiteten Speisen.

Anmeldung für die Reihe "Internationale Küche Bürgerhaus" unter Telefon 09181/511039 oder FAN@neumarkt.de (Das Büro ist erst ab nächsten Montag wieder besetzt)
10.04.07
Neumarkt: Diesmal philippinisch

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren