"Ganz nah dran..."


Einladung zum "traumhaft schlafen" und "süß träumen" in Neumarkt.
Foto: Erich Zwick
NEUMARKT. "Neumarkt ist ganz nah dran, und doch sind Sie hier weit weg von allem Alltäglichen". Diese Wahrheit, nachzulesen im soeben in einer Auflage von 10.000 Exemplaren erschienenen Gastgeberverzeichnis 2007, ist vermutlich der Schlüssel zum Erfolg, weshalb die Übernachtungszahlen im Bereich des Tourismusverbandes Neumarkt sprunghaft angestiegen sind und die Tendenz auch weiterhin nach oben geht.

55.000 Gästeübernachtungen waren es im Jahre 2005 (die Zahlen für 2006 liegen noch nicht vor), und für 2007 rechnet Rainer Seitz, der 2. Vorsitzende des Tourismusverbandes, mit einem "Quantensprung". Dazu soll auch die neue Broschüre beitragen, die eigentlich nur alle zwei Jahre hätte aktualisiert werden sollen. Da aber das Gastgewerbe in und um Neumarkt einem ständigen Wandel zum immer noch Besseren "unterliegt", haben sich die "Macher" entschlossen, jährlich die Neuerungen zu berücksichtigen.

28 "Beherbergungsbetriebe" - so der Branchenjargon - sind es, die mit 785 Betten in Hotels, Gasthöfen, Pensionen und in Ferienwohnungen um die Gäste buhlen. In dem Nachschlagewerk findet der müde Reisende alle wichtigen Informationen mit Hotelklassifizierung bis hin zur Haustierfreundlichkeit, was sich an den genormten Piktogrammen auch für die vielen ausländischen Gäste Neumarkts gut ablesen lässt.

Erstaunlich günstig liegen die Übernachtungspreise - eigentlich konkurrenzlos zur nahen Großstadt Nürnberg. Das haben auch inzwischen viele Messegäste "erschnuppert", die in 20 Minuten von der NürnbergMesse ihr Quartier in und um Neumarkt erreichen können.

So war auch Oberbürgermeister Thomas Thumann am Donnerstag bei der Vorstellung des Gastgeberverzeichnisses im Hotel "Schönblick" auf dem Höhenberg voll des Lobes. Es ist eine exzellente Visitenkarte für die Stadt und ihrer Hotellerie. Die ersten Exemplare des druckfrischen Erzeugnisses bekommen die Ausrichter einer Tagung des Bayerischen Gemeindetages im Oktober und die Veranstalter des "Deutschen Klöppelkongresses" an Ostern 2008.

Die anderen Hefte erhalten Interessenten auf Anforderung (Tourist-Information, Rathaus-Passage, 92318 Neumarkt oder per Fax 09181/255-198), bzw. werden bei den Touristikmessen Stuttgart, Oldenburg, Wien, Linz, Salzburg, München und Nürnberg verteilt.
Erich Zwick
11.01.07
Neumarkt: "Ganz nah dran..."
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang