Klettern lernen


Klettern lernen beim Neumarkter Alpenverein.
NEUMARKT. Wer sich "mehr Sport treiben" für das neue Jahr vorgenommen hat, ist vielleicht beim Alpenverein Neumarkt richtig.

Der bietet nämlich für Interessierte am letzten Januarwochenende einen zweitägigen Kletterkurs an, der die Abnahme des DAV-Kletterscheins als Ziel hat. Dieser soll zur Verbesserung der Sicherungssituation in Kletterhallen dienen und hat keinerlei rechtliche Konsequenzen und keinen Lizenzcharakter, sondern ist vergleichbar mit Leistungsabzeichen anderer Verbände, z. B. Schwimmabzeichen.

Am ersten Tag geht es um das Thema "Sicher Topropeklettern". Die wichtigsten Schwerpunkte sind dabei: Einbinden ins Kletterseil, Selbstkontrolle und Partnercheck, sichern und Klettern im Toprope und Seilkommandos. Am zweiten Tag, also dem Sonntag, geht es dann um das Thema "Sicher Vorsteigen". Dabei werden die Themen vom Vortag kurz wiederholt und spezielle Vorstiegstechniken eingeübt.

An beiden Tagen wird zum Abschluss eine praktische Prüfung angeboten. Das Bestehen der ersten Prüfung ist dabei Voraussetzung für die Teilnahme an der zweiten Prüfung.

Als Ausrüstung sollen möglichst bequeme Kletterschuhe, Gurte, Sicherungsgeräte sowie zwei Schraubkarabiner mitgenommen werden, teilweise kann die Ausrüstung eventuell in der Kletterhalle Altdorf ausgeliehen werden.

Als persönliches Kletterkönnen ist keine große Erfahrung vorgegeben, denn die Routen und Boulder werden dabei so gewählt, dass sie für jeden leicht zu klettern sind. Je nach zeitlichem Spielraum wird auch noch auf andere Klettertechniken eingegangen. Schwerpunkt ist jedoch das Thema "Sicherheit".

Die Kosten für die Teilnahme betragen etwa zehn bis 15 Euro inklusive Halleneintritt und den Kletterschein. Geklettert wird in der Kletterhalle "Kunstgriff" in der Hauptschule in Altdorf am Samstag und Sonntag, 27. und 28. Januar, jeweils in der Zeit von 10 bis 14 Uhr. Veranstalter ist der Alpenverein Neumarkt.

Anmelden zu diesem Kurs kann man sich persönlich in der Geschäftsstelle des Alpenvereins in der Pulverturmgasse 8; diese ist jeweils donnerstags in der Zeit von 17 bis 19 Uhr geöffnet und unter 09181/22704 telefonisch erreichbar. Auch Fachübungsleiter Ludwig Simek steht bei Rückfragen oder zwecks Anmeldung unter Mail ludwig.simek@gmx.net zur Verfügung!
01.01.07
Neumarkt: Klettern lernen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang