BN will Raumordnungsverfahren

NEUMARKT. Der Landesverband des Bund Naturschutz fordert ein Raumordnungsverfahren für eine Autobahnausfahrt Frickenhofen.

Diese Forderung will der Landesbeauftragter des BN Richard Mergner am Donnerstag bei einer Besichtigung der "neuralgische Punkte" und einem nachfolgenden Pressegespräch offiziell stellen. Politikern in der Stadt und im Landkreis Neumarkt zeigten sich überrascht, weil die Genehmigung für diezusätzliche Ausfahrt längst erteilt ist und das Planfeststellungsverfahren sich schon langsam seinem Ende nähert.

Unklar blieb, ob die Fordderung nach einem Raumordnungsverfahren zum jetzigen Zeitpunkt noch realistische Chancen hat - und ob dadurch der Bau einer Autobahnausfahrt zeitlich verzögert oder gar verhindert werden kann.

Der Bund Naturschutz läßt keinen Zweifel, daß eine Autobahnausfahrt Frickenhofen nicht nur mit "massiven Eingriffen und Risiken für ökologisch höchst wertvolle Bereiche" wie zum beispiel das Deusmaurer Moor verbunden sei, sondern auch "weitreichende Folgen" für das nachgeordnete Straßennetz mit "gravierenden Belastungen" für die betroffenen Anwohner nach sich ziehen würde.

"Nicht zuletzt deshalb wird von den Verfechtern dieser neuen Autobahnausfahrt immer wieder versucht, mit falschen Versprechungen, Halbwahrheiten und Tatsachenverkürzungen die Bedenken und Befürchtungen der Betroffenen zu zerstreuen", hieß es vom Landesverband des BN.

Nähere Einzelheiten werden bei dem Pressegespräch am Donnerstag erwartet.
11.12.06
Neumarkt: BN will Raumordnungsverfahren
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang