"Fluch oder Segen?"


Sabine Tschainer
NEUMARKT. "steinalt - Fluch oder Segen?" ist das Thema des 8. Evangelischen Forums des Evangelischen Bildungswerkes Neumarkt.

Der erste von insgesamt drei Vortragsabenden findet am Mittwoch, 8. November um 20 Uhr im Saal des Landratsamtes statt. Sabine Tschainer, Diplomtheologin und Diplompsychogerontologin vom Institut aufschwungalt München, spricht zum Thema "steinalt - was bedeutet es für jeden Einzelnen und für unsere Gesellschaft?". Der Eintritt zu dem Vortrag ist frei.

Vor Gründung von aufschwungalt sammelte Sabine Tschainer elf Jahre Erfahrung in der Altenhilfe/Angehörigenarbeit in leitender Position und im ambulanten Bereich der Gerontopsychiatrie und war langjährig in der Fort- und Weiterbildung tätig. Zehn Jahre war sie Mitglied im Vorstand der Alzheimer Gesellschaft auf Regional- und Bundesebene, davon drei Jahre als 1.Vorsitzende der Deutschen Alzheimer Gesellschaft.

Sie ist Autorin zahlreicher Publikationen zu den unterschiedlichsten Problemstellungen der Altenhilfe. Seit 2001 ist sie Gesellschafterin des Instituts aufschwungalt sowie Mitglied des fachlichen Beirats der Deutschen Alzheimer Gesellschaft und Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie.
04.11.06
Neumarkt: "Fluch oder Segen?"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang