Woffenbacher Indianergeheul


NEUMARKT. Noch nie zuvor hatte die Verband Christlicher Pfadfinder - Siedlung Taizé (VCP) aus Woffenbach eine Fahrt mit einer so großen Teilnehmerzahl unternommen.

Mit mehr als 75 Pfadfindern machte sie sich auf dem Weg in die Jugendherberge Eichstätt, um im Rahmen der Siedlungsfahrt eine "Indianerversammlung" abzuhalten.

Mit Indianergeheul, Stammesrufen und aufgeteilt in drei Indianerstämme kämpften die Pfadfinder um den begehrten Titel des stärksten Stammes. So mussten die Kinder und Jugendlichen, aber auch junge und ältere Erwachsene, Wissen, Geschick und Fitness in verschiedenen Disziplinen, wie z.B. Pfeil und Bogen-Schießen, Kanu fahren oder Zeltaufbau unter Beweis stellen. Den Wettkampf konnte am Ende dann der Stamm "Narraganset" für sich entscheiden, der "Kickapoo" und "Abnaki" hinter sich ließ.

Aber auch typische Elemente der Pfadfinderei durften natürlich nicht fehlen: Nachtwanderungen, nächtliche Geländespiele und Abende ums Lagerfeuer rundeten das lang geplante Programm ab. Die Siedlungsfahrt endete mit einem kleinen Gottesdienst, zu dem auch einige Eltern aus Neumarkt ins herbstliche Altmühltal anreisten.
01.11.06
Neumarkt: Woffenbacher Indianergeheul
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang