Selbst verteidigen

NEUMARKT. Bei dem zweitägigen Training für Mädchen am Freitag und Samstag im Bürgerhaus bietet Gertrud Wendl, Diplom-Sozialpädagogin und Lehrerin für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung, die Möglichkeit, erfolgreiche Techniken der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung zu erlernen.

Es werden praktische Antworten auf viele Fragen gegeben. In einer kleinen Gruppe werden verschiedene Situationen durchgespielt und trainiert, wie sich die Mädchen gezielt verteidigen können.

Schon bei kleinen Erfolgen spüren die Mädchen ihre Stärke. Vor allem bekommen sie ein Gefühl dafür, wann es wichtig ist, sich zu schützen und das anzuwenden, was sie im Kurs gelernt haben, z.B. laut und energisch Nein zu sagen, laut um Hilfe zu rufen oder im Extremfall gezielt zuzuschlagen.

Der Wochenendkurs ist für Mädchen von acht bis elf Jahren gedacht, findet am Freitag von 15 bis 18 Uhr und am Samstag von 10 bis 15 Uhr statt und kostet 40 Euro. Anmeldungen werden im Bürgerhaus unter Telefon 09181/511038 entgegengenommen. Es sind noch Plätze frei.
25.10.06
Neumarkt: Selbst verteidigen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang