Bub schwer verletzt

NEUMARKT. Bei einem tragischen Verkehrsunfall wurde am Montagabend in Pölling ein dreieinhalbjähriger Bub schwer verletzt!

Nach Angaben der Polizei hatten sich gegen 18.55 Uhr ein zehnjähriges Mädchen und ihr kleiner Neffe in der Hagenstraße heimlich aus dem Haus geschlichen, um auf der gegenüberliegenden Straßenseite in einer Wiese zu spielen.

Als eine 61jährige Autofahrerin mit ihrem Ford Fiesta von der Siegfriedstraße nach links in die Hagenstraße abbog, überquerte das Mädchen, das einen hellen Anorak trug, die Fahrbahn. Die Autofahrerin behielt das Mädchen im Auge und verlangsamte die Geschwindigkeit.

Doch plötzlich rannte das fatalerweise dunkel gekleidete dreieinhalbjährige Kind dem Mädchen nach - und wurde von der Frau übersehen.

Der Junge wurde vom rechten vorderen Fahrzeugeck erfasst und umgestoßen. Er erlitt dabei schwere Verletzungen.

Sachschaden entstand keiner.
24.10.06
Neumarkt: <font color="#FF0000">Bub schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang