"Frischer Wind"

NEUMARKT. Zum Ende des Fußball-WM-Jahrs 2006 bekommt das Kürzel DFB in Berching einen neuen Inhalt: "Demokratisches Forum Berching".

Hier haben sich "politisch interessierte und gesellschaftlich engagierte" Berchinger Mitbürger zusammengefunden mit dem Ziel, das Miteinander im Gemeinwesen zu beleben, heißt es in einer Presse-Mitteilung. Zukunftsfragen müßten von einer breiten Mehrheit der Bürger diskutiert werden, "nicht nur von gewählten Repräsentanten". Das Motto: "Frischer Wind tut Berching gut".

Man verstehe sich als "moderne, undogmatische, zum eigenen Denken, Fühlen und Urteilen fähige Menschen", hieß es. "Politisch und finanziell unabhängig" wolle man sich für die Interessen und Anliegen aller Bürger im Gemeinwesen einsetzen.

Erst kürzlich hat das "Demokratisches Forum Berching" eine Veranstaltung zum Thema "Wasser und Abwasser in ländlichen Gemeinden" mitorganisiert. Bei der Stadt Berching habe man angeregt, in einer Bürgerversammlung zum Thema Hotel Post den aktuellen Sachstand offiziell bekannt zu machen, um zu verhindern, dass "weitere Spekulationen um diese im Gemeindebesitz befindlichen Problem-Immobilie ins Kraut schießen".

Mitglieder des "DFB" seien bereits in Vereinen und Verbänden auf Gemeinde- und Kreisebene aktiv. Man wolle "Anregungen geben, aber auch selbst Initiativen starten und mit anpacken, wo es unsere Kapazitäten und Kräfte zulassen".

"Mitmacher mit guten Ideen und Tatendrang" seien willkommen.

Kontakt: Sepp Neumeyer, Telefon 334423 oder Dr. Franz Donhauser, Telefon 9529762.

Link zum Thema: www.dfberching.de
13.10.06
Neumarkt: "Frischer Wind"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang