Zu wenige Zuhörer

NEUMARKT. Handwerklich sauber, schnörkellos, geradlinig und stets auf dem gleichen Level präsentierte sich das (Blues-)Rock-Sextett Blues it! am Samstag in der KneipenbühneOberweiling.

Die vor allem für Festivals und größere Feten geeigneten Stimmungskanonen präsentierten Eigenes, aber auch Stones-Nummern, Lou-Reed-Kompositionen, ein wenig Jimi Hendrix, alles mit scharfem, brachialem Südstaaten-Rock gewürzt. Schüchterne Anklänge an ZZTop waren jedenfalls stets zu spüren.

Der Gitarrist Jochen Vogel führte am Ende der dritten Runde mit einem aberwitzigen Solo die fleißige und gut eingespielte Band zum Höhepunkt eines Konzerts, das für Oberweilinger Verhältnisse - was die Begeisterungsfähigkeit des Publikums angeht - eher unter dem Durchschnitt lag.

Vielleicht waren auch nur zu wenige Zuhörer da, wie in letzter Zeit übrigens fast immer, wenn die Musik irgendwie mit Blues zu tun hat. Woran das wohl liegt?
07.05.06
Neumarkt: Zu wenige Zuhörer
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang