Zwei Schwerverletzte

NEUMARKT. Zwei Schwerverletzte und stundenlange Staus forderte am Dienstag ein Serien-Unfall auf der Autobahn bei Oberölsbach.

Gegen 4 Uhr war ein 34jähriger ungarischer Kaufmann mit seinem Citroen in Fahrtrichtung Nürnberg kurz vor der Anschlussstelle Oberölsbach aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto überschlug sich mehrmals, schleuderte zurück auf die Fahrbahn, prallte gegen die Mittelschutzplanke und von dort zurück in den rechten Straßengraben.

Der Fahrer und sein 46jähriger Beifahrer wurden schwer verletzt und mussten in eine Klinik eingeliefert werden. Bei dem Unfall wurde die Fahrbahn stark verschmutzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 17.000 Euro.

Kurze Zeit später näherte sich ein 37jähriger Lkw-Fahrer der Unfallstelle und bemerkte die starke Fahrbahnverschmutzung. Er bremste deshalb seinen Lkw mit Anhänger ab. Ein nachfolgender 50jährige BMW-Fahrer aus Regensburg erkannte die Situation zu spät, geriet wegen der Fahrbahnverschmutzungen ins Schleudern und fuhr auf den Lastwagen auf.

Ein weiterer österreichischer Lkw konnte der zweiten Unfallstelle noch ausweichen, fuhr jedoch über herumliegende Fahrzeugteile und beschädigte dadurch seine Reifen.

Beim Folgeunfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro.

Wegen der Bergungsarbeiten kam es bis 10 Uhr zu Verkehrsbehinderungen. Der Rückstau betrug rund zwei Kilometer.
02.05.06
Neumarkt: <font color="#FF0000">Zwei Schwerverletzte</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang