Steine flogen

NEUMARKT. Unbekannte Jugendliche haben in Hohenfels Steine auf ein Hausdach geworfen - und dabei Schäden angerichtet.

Nach Angaben der Polizei wurde durch die Attacken der Jugendlichen niemand verletzt. Allerdings beschädigten sie mehrere Dachziegel, als sie am Osterwochenende, vermutlich am Ostermontag gegen 15 Uhr, von einer Anhöhe am Lobenstein aus Steine auf ein älteres Wohnhaus warfen.

Die Jugendlichen flüchteten, als der 79jährige Hausbewohner das Haus verließ. Nach dessen Angaben handelte es sich bei den Tätern um Jungs im Alter von 13 bis etwa 17 Jahren. Eine nähere Beschreibung war nicht möglich.

Die Polizei vermutet, daß die Steinwerfer aus dem Bereich Asamweg, Kapellenweg, Auf der Breiten in Hohenfels stammen dürften. Hinweise unter (09492) 9411-0.
24.04.06
Neumarkt: Steine flogen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang