Auto für Diakonie


Foto:Ernst Damm
NEUMARKT. Mit einem nagelneuen Audi A3 unterstützt die Audi-Belegschaft Ingolstadt den ambulanten Dienst der Sozialstation des Diakonischen Werkes Neumarkt.

Finanziert wurde das Auto aus dem Spendentopf der mehr als 31.000 Mitarbeiter von Audi Ingolstadt. Erfreut und dankbar konnten der Neumarkter Diakonie-Vorsitzende Dekan Dr. Wolfgang Bub und Pflegedienstleiterin Karin Hirschmann das Fahrzeug im Werk Ingolstadt entgegennehmen.

Damit konnte der Fuhrpark der Diakonie-Sozialstation auf neun Autos aufgestockt werden. Im Jahr 2005 legten die 20 Mitarbeiter des ambulanten Dienstes und des mobilen warmen Mittagstisches rund 70.000 Kilometer zurück.
04.04.06
Neumarkt: Auto für Diakonie
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang