Lizenz zum Trauen

NEUMARKT. In der Stadtratssitzung am Donnerstagabend erhält OB Thumann die "Lizenz zum Trauen". neumarktonline berichtet wie üblich noch am Abend.

Die Stadträte haben sich mit einer realtiv kurzen Tagesordnung zu befassen.

Eine Formsache dürfte die Bestellung des neuen Oberbürgermeisters zum Standesbeamten sein. Eigentlich ist nämlich hierfür eine eigene Ausbildung notwendig. Bei Stadtoberhäuptern macht das Gesetz aber eine Ausnahme. Allerdings muß der Stadtrat zustimmen, damit Thomas Thumann künftig rechtsgültig Ehen erklären darf. Natürlich zweifelt niemand daran, daß es zu einem einstimmigen Beschluß kommt.

Weitere Tagesordnungspuntke sind eine Änderung des Landschaftsschutzgebietes entlang der Autobahn, das zum Stadtgebiet Neumarkt gehört, sowie mehrere Anträge von FLitZ und Grünen. Sie haben gefordert, die Vorschriften für allgemeine Wohngebiete aufzuheben, eine Resolution zum Büchergeld zu verfassen, und die Mitgliederzahl im Rechnungsprüfungsausschuß zu erhöhen, damit auch die Fraktionsgemeinschaft einen Sitz erhält.

neumarktonline wird noch am Abend berichten.
26.01.06
Neumarkt: Lizenz zum Trauen

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren