Juwelier reingelegt

NEUMARKT. Ein unbekannter Trickdieb stahl am Donnerstag bei einem Neumarkter Juwelier einen teuren Brillantring.

Zwischen 12.10 und 12.15 Uhr betrat ein unbekannter Täter das Juweliergeschäft in Neumarkt. Er zeigte Interesse an Brillantringen. Ihm wurden mehrere Vorlage-Tabletts mit Ringen gezeigt. Er entnahm selbständig einige Ringe und stecke sie immer an den kleinen Finger.

Nach einigen Minuten verlangte er Ohrringe, die ihm gebracht wurden. Er legte ein Paar Ohrringe neben einen Ring. Plötzlich erklärte er, dass er seine Ehefrau holen wolle. Er verließ das Geschäft und kam nicht mehr zurück.

Gegen 17 Uhr wurde dann festgestellt, dass ein Ring (750er gelbgold, Zarge weißgold mit einem Brillanten in Kegelform, 0,87 ct., Wert 5200,-- Euro) fehlt.

Beschreibung des unbekannten Täters:
Etwa 40 bis 45 Jahre alt, rund 170 Zentimeter groß, stämmig, volles Gesicht, dunkelblonde, leicht angegraute Haare, dunkle Augen, trug Lesebrille mit silbernem Gestell, sprach gebrochen deutsch mit osteuropäischem Akzent.
Bekleidung: Ski-Anorak, Marke Bogner, Bogner-Emblem am Ärmel, silber mit schwarzen Einlässen, dunkelgraue Mütze (Matrosenmütze) mit Schirm.

Wer kann Angaben zu dem unbekannten Täter machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neumarkt i.d.OPf., Telefon 09181/4885-0.
16.12.05
Neumarkt: Juwelier reingelegt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang