Museum feiert Geburtstag

NEUMARKT. Das Museum Lothar Fischer feiert mit einem Museumsfest am Samstag und Sonntag sein einjähriges Bestehen.

Nach einem Jahr sei es Zeit für eine Bilanz, hieß es bei einem Presse-Gespräch am Dienstag Das Museum sei ein lebendiges Haus geworden, das sich über eine große Besucherresonanz freuen könne. 12.342 Gäste wurden seit der Eröffnung gezählt, davon 4.245 alleine heuer.

Öffentlichen Führungen finden jeweils sonntags um 15 Uhr und an jedem ersten Sonntag im Monat um 11.15 Uhr für Kinder statt. 29 Schul-Veranstaltungen mit 800 Teilnehmern fanden statt. Das Projekt "Schule @ Museum" wird dabei durch das Kultusministerium gefördert.

Besonders stolz ist man im Fischer-Museum auf das Gästebuch, in dem viele begeisterte Besucher schon ihre Eindrücke hinterlassen haben. Einige Beispiele:
  • "Wir sind begeistert vom Gesamtkunstwerk, das hier entstanden ist." KK Gräfelfing
  • "Ein wunderbares Haus eine schöne Präsentation – Herzlichen Dank an die Stifter und die Stadt Neumarkt"
  • "Pfingstsonntag im Museum Lothar Fischer immer einen Kunst – Stop wert."
  • "Trotz Vorurteilen waren wir sehr angetan"
  • "Toll, Die Anreise hat sich sehr gelohnt."
  • "Einfach wunderbar die Verbindung von Skulptur- Natur-Kultur-Licht."

Das Programm

Samstag, 18.06.05
14.30 Uhr Eröffnung durch Oberbürgermeister Alois Karl
15.00 Uhr Workshop für Kinder: Unsere Arche – Kinder arbeiten mit Ton
15.00 Uhr Workshop für Jugendliche ab 12 Jahren: Schwimmende Farben - Plastiken aus Kunstharz mit dem Künstler Harald Pompl
15.00 Uhr Führung zur Architektur des Museums mit dem Architekten Johannes Berschneider
15.30 Uhr Führung durch die Ausstellung Sati Zech, Christiane Lischka-Seitz
16.00 Uhr Ausstellung von Schülerarbeiten des Ostendorfer Gymnasiums aus dem Projekt "Schule @ Museum" im Archivraum
Sonntag 19.06.05
11.00 Uhr Künstlergespräch: Sati Zech im Gespräche mit Natascha Niemeyer–Wasserer
14.00 Uhr Workshop für Kinder: Unsere Arche – Kinder arbeiten mit Ton
14.00 Uhr Workshop für Jugendliche ab 12 Jahren: Schwimmende Farben -Plastiken aus Kunstharz mit dem Künstler Harald Pompl
15.00 Uhr Führung durch die Ausstellung Sati Zech, Dr. Pia Dornacher
17.00 Uhr Skulptur und Klang: Klangimpressionen von Schülern des Ostendorfer Gymnasiums aus dem Projekt "Schule @ Museum"


Eintritt und Teilnahme an den verschiedenen Angeboten sind frei
18.06.05
Neumarkt: Museum feiert Geburtstag
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang