An der Spitze

NEUMARKT. Die zweite Mannschaft des SK Neumarkt sorgt in der Kreisliga 1 weiterhin für Furore. Der Aufsteiger konnte sich dank eines 5,5:2,5 Erfolges über den SK Nürnberg 1911 4 nach vier Runden sensationell an die Tabellenspitze setzen. Dabei waren diesmal die hinteren Bretter die Sieggaranten. Eberhard Märtin, Michael Schlor, Benno Fischer und Sebastian Lenz holten die entscheidenden Siege. Nicolas Gössnitzer, Franz Xaver Beer und Benedikt Münz spielten jeweils remis, so dass die Niederlage von Rudolf Appl nicht mehr ins Gewicht fiel.

Kreisliga 2:

SK Neumarkt 2 - SK Nürnberg 1911 4 5,5:2,5
Gössnitzer Nicolas - Wawor Gerhard remis
Beer Franz Xaver - Lener Michael remis
Münz Benedikt - Berkhout Theodore remis
Appl Rudolf - Kowis Eduard 0:1
Märtin Eberhard - Graf Reinhold 1:0
Schlor Michael - Petermann Harald 1:0
Fischer Benno - Khenkine Ilja 1:0
Lenz Sebastian - Reimann Bernhard 1:0 k

SG Nürnberg 1978 - SC Noris Tarrasch Nürnberg 55,0:3,0
VfL Anderssen Nürnberg - SK Zirndorf 3 5,5:2,5
SK Nürnberg 1911 3 - SC Mühlhof-Reichelsdorf 1,0:7,0
SC Noris Tarrasch Nürnberg 6- Zabo-Eintracht Nürnberg 2,5:5,5

Tabelle:

1. SK Neumarkt 2 10 19,5
2. Zabo-Eintracht Nürnberg 10 19,5
3. SK Nürnberg 1911 3 9 17,0
4. SC Mühlhof-Reichelsdorf 7 19,5
5. VfL Anderssen Nürnberg 7 17,0
6. SK Zirndorf 3 6 15,0
7. SG Nürnberg 1978 3 14,5
8. SC Noris Tarrasch Nürnberg 5 3 13,5
9. SC Noris Tarrasch Nürnberg 6 3 13,0
10. SK Nürnberg 1911 4 0 11,5

Aufstellungsprobleme

Die dritte Mannschaft des SK Neumarkt bezwang in der Kreisliga 4 den SC Postbauer-Heng 7 mit 6:2. Dabei hatten beide Teams aufgrund kurzfristiger Absagen mit Aufstellungsproblemen zu kämpfen. So musste Neumarkt eine Partie kampflos abgeben, während die Postbaurer gar drei Bretter unbesetzt ließen. An den verbleibenden Brettern bezwangen Jonathan Helm und Christoph Regensburger ihre Gegner sicher, während Fritz Meier und Markward Hausmann jeweils ein remis beisteuerten.

Kreisliga 4:

SC Postbauer-Heng 7 - SK Neumarkt 3 2,0:6,0
Schermbach Thomas - Schilay André 0:1 k
Ripper Alois - Meier Fritz remis
Klinger Veronika - Seitz Wolfgang 1:0 k
Zachmeier Margit - Helm Jonathan 0:1
Zachmeier Patrick - Regensburger Christoph 0:1
Offermann Jörg - Hausmann Markward remis
Kölbl Elisabeth - Adelhütte Dennis 0:1 k
Kölbl Theresia - Simon Thomas 0:1 k

SW Nürnberg Süd 7 - SC Noris-Tarrasch 9 3,5:4,5
SW Nürnberg Süd 8 - SK Schwabach 07 4 4,5:3,5
SG P-H/Freystadt 6 - SC Postbauer-Heng 5 5,5:2,5
Zabo-Eintracht Nürnberg 3 - VfL Anderssen Nürnberg 2 2,0:6,0
SK Zirndorf 5 - Freilos

Tabelle:

1. SW Nürnberg Süd 7 9 25,0
2. VfL Anderssen Nürnberg 2 9 18,0
3. SC Noris-Tarrasch Nürnberg 9 9 15,5
4. SK Neumarkt 3 6 15,5
5. SG Postbauer-Heng/Freystadt 6 6 14,5
6. SK Schwabach 07 4 4 15,0
7. Zabo-Eintracht Nürnberg 3 4 14,0
8. SW Nürnberg Süd 8 4 12,0
9. SK Zirndorf 5 4 10,5
10. SC Postbauer-Heng 5 3 11,0
11. SC Postbauer-Heng 7 0 08,0

Vorentscheidung

In der 6.Runde der Stadtmeisterschaft sorgte Markus Regnat für eine Vorentscheidung. Er bezwang Wolfgang Brunner und führt die Tabelle damit weiterhin mit 5,5 Punkten souverän an. Einzig Martin Simon liegt nach seinem Erfolg über Rudolf Appl mit 4,5 Punkten noch in Reichweite. Beide spielen in der letzten Runde im direkten Duell den diesjährigen Stadtmeister aus. Dagegen verabschiedeten sich Sebastian Mösl und Benedikt Münz, die sich remis trennten, aus dem Titelrennen. Sie liegen mit jeweils 4 Punkten auf den Rängen 3 und 4. Für einen Paukenschlag sorgte der Jugendliche Philipp Hornauer, der Routinier Benno Fischer bezwingen konnte.

6.Runde:

Regnat M. - Mösl remis
Brunner - Regnat M. 0:1
Mösl - Münz remis
Appl - Simon 0:1
Helm - Lenz remis
Hornauer - Fischer 1:0
Weigert - Runde 0:1
Regnat C. - Hausmann 1:0
Seitz - Wagenbrenner 0:1
Regensburger - Adelhütte 1:0

Tabelle:

01. Regnat Markus 5,5 20,0
02. Simon Martin 4,5 19,5
03. Mösl Sebastian 4,0 22,0
04. Münz Benedikt 4,0 20,0
05. Brunner Wolfgang 3,5 20,5
06. Lenz Sebastian 3,5 17,5
07. Appl Rudolf 3,0 22,5
08. Runde Eduard 3,0 19,0
09. Wagenbrenner Egon 3,0 17,5
10. Hornauer Philipp 3,0 15,5
11. Regnat Christian 3,0 13,0
12. Weigert Dieter 2,5 21,5
13. Helm Jonathan 2,5 16,0
14. Seitz Wolfgang 2,0 17,5
15. Fischer Benno 2,0 17,0
16. Regensburger Christoph 2,0 14,0
17. Hausmann Markward 1,5 16,0
18. Adelhütte Dennis 1,5 15,0

Ergebnisse Jugendstadtmeisterschaft

6. Runde:

Aman K. - Panov S. 1:0
Regensburger C. - Helm J. 1:0
Donhauser P. - Adelhütte D. 0:1
Simon T. - Hornauer P. remis
Bogner M. - Reichert A. 0:1
Wolf H. - Schiller J. 1:0
Bogner J. - Beesk Y. remis
Beesk K. - Freilos 1:0 k

In der Tabelle führt Christoph Regensburger vor der letzten Runde mit 5 Punkten vor Dennis Adelhütte und Konstantin Aman, die beide 4,5 Punkte aufweisen.
30.11.05
Neumarkt: An der Spitze
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang