Ruhiges Volksfest

NEUMARKT. Das in der Nacht zum Mittwoch zu Ende gegangene Volksfest in Parsberg verlief in diesem Jahr für die Polizei ausgesprochen positiv.

Das Fest war an allen Tagen gut besucht. Trotzdem gab es bei der Polizei keinerlei Beschwerden. Es gab keine größeren Streitereien und auch keine Körperverletzungsdelikte.

In der Nacht auf 25. August wurde der Wohnwagen des Festwirts aufgebrochen. Entwendet wurde allerdings nichts. Am Dienstagabend wurde einem Volksfestbesucher wegen übermäßigem Alkohlgenuss die Heimfahrt mit seinem Pkw untersagt.

Der Dank der Polizei gilt allen Besuchern und auch den Anliegern, die "schon einiges an Ruhestörungen ertragen mußten", wie es von der Polizei hieß.. Vor allem nach dem Ende des Barbetriebes um 2 Uhr sammelten sich wie auch schon in den Vorjahren bei einem Lokal in der Dr.-Schrettenbrunner-Straße die Spätheimkehrer.
31.08.05
Neumarkt: Ruhiges Volksfest
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang