Frontal in Gegenverkehr

NEUMARKT. Bei einem heftigen Frontalzusammenstoß zweier Autos an der Autobahn-Anschlußstelle Neumarkt-Ost wurden zwei Menschen verletzt.

Ein 25jähriger Autofahrer wollte am Dienstag gegen 16.15 Uhr an der Anschlussstelle Neumarkt-Ost nach links auf die A3 einbiegen. Dabei übersah er das entgegenkommende Auto einer 33jährigen Frau.

Bei dem schweren Frontalzusammenstoß wurde das Auto der jungen Frau durch die Aufprallwucht von der Fahrbahn geschleudert und kam im angrenzenden Grünbereich zum Stehen.


Der Beifahrer des Unfallverursachers und die 33jährige Frau wurden glücklicherweise nur leicht verletzt und von einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht.

Der Sachschaden beläuft sich auf über 23.000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste zur Bergung der Fahrzeuge und zur Fahrbahnreinigung die Staatsstraße für knapp eine Stunde komplett gesperrt werden.
23.11.22
Neumarkt: Frontal in Gegenverkehr
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren