Bei Brand schwer verletzt

NEUMARKT. Beim Brand seines Lastwagens auf einem Pendlerparkplatz in Neumarkt wurde am Samstag ein 38jähriger Fahrer schwer verletzt.

neumarktonline berichtete bereits am Samstag über den Brand, allerdings war zu diesem Zeitpunkt noch von leichten Verletzungen des Mannes die Rede. Außerdem stand die genaue Brandursache noch nicht fest.


Wie jetzt die Polizei mitteilte, hatte nach derzeitigem Ermittlungsstand ein 38jähriger Kraftfahrer auf der Ladefläche eines Lastwagens Speisen mit einem Gaskocher zubereitet. Aus unbekannter Ursache kam es dann zu einer Verpuffung, wobei der Kraftfahrer plötzlich im Flammen stand.

Der Mann konnte glücklicherweise von einer weiteren Person mit einem Feuerlöscher gerettet werden. Er wurde jedoch schwer verletzt und mußte von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Es besteht aber nach ärztlicher Einschätzung keine Lebensgefahr.

Am Anhänger sowie den geladenen Kühlaggregaten entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Der Brand konnte von der Feuerwehr gelöscht werden.
10.07.22
Neumarkt: <font color="#FF0000">Bei Brand schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren