Illegal Gefahrgut transportiert

NEUMARKT. Die Polizei stoppte auf der Autobahn einen Gefahrguttransport, dessen Fahrer offenbar die dafür notwendige Erlaubnis gefälscht hatte.

Am Mittwoch gegen 14.50 Uhr kontrollierten Beamte der Parsberger Autobahnpolizei auf der Autobahn in Fahrtrichtung Nürnberg einen türkischen Sattelzug und lotsten ihn dazu auf den Parkplatz Kühberg.

Der Lastzug tranportierte auch Gefahrgut. Bei der Überprüfung der dafür erforderlichen Erlaubnis wurde festgestellt, dass das Dokument Fälschungsmerkmale aufwies. Somit war der Fahrer nicht berechtigt diesen Gefahrguttransport durchzuführen, hieß es von der Polizei.


Außerdem entstand beim Auslesen des Kontrollgerätes der Verdacht, dass an dem Gerät manupuliert worden war. Daher wurde eine Überprüfung in einer Werkstatt angeordnet.

Der Fahrer musste nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft eine Sicherheitsleistung entrichten. Auf die Halterfirma kommt ebenfalls eine Anzeige zu.
07.07.22
Neumarkt: Illegal Gefahrgut transportiert
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren