„Ein Abend der Stimme“


Rund um die menschliche Stimme dreht sich alles beim Vorsingabend der Musikschule
Foto: Marcus Rebmann
NEUMARKT. Nach drei Jahren Pandemie-Pause startet die städtische Sing- und Musikschule wieder mit einem Vorsingabend rund um die „Stimme“.

Am Dienstag, 5. Juli, um 18 Uhr findet im Festsaal der Residenz eine musikalische Zeitreise durch verschiedene Genres statt. Es werden Stücke aus verschiedenen Stilrichtungen zu hören sein, so zum Beispiel Kunstlieder von Franz Schubert, Ausschnitte aus Opern von Wolfgang Amadeus Mozart, aber auch viele Darbietungen aus dem Musicalbereich.


Das Publikum wird zum Beispiel mit Hits aus „Starlight Express“ in die Welt der Züge entführt, aber auch die Filmmusik findet ihren Platz genauso wie Popnummern von Lady Gaga oder Country Songs von Vince Gill.

Der musikalische Abend wird von Gesangsschülern der Sing- und Musikschule gestaltet. Der Eintritt ist frei. In der Pause werden Getränke und kleine Snacks angeboten.
29.06.22
Neumarkt: „Ein Abend der Stimme“
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren