Notorischer Langfinger

NEUMARKT. Ein notorischer Ladendieb machte erneut lange Finger - als er im Geschäft die Ware aus einem früheren Diebstahl begleichen sollte.

Außerdem war der 39jährige Mann bei seinem dreisten Diebstahl auch noch mit einem Klappmesser bewaffnet.

Der 39jähriger Mann betrat am Mittwoch gegen 17.20 Uhr einen Neumarkter Supermarkt, um einen ausstehenden Betrag für einen von ihm am Montag verübten Ladendiebstahl zu begleichen.


Und selbst in dieser Siduation konnte er nicht widerstehen, erneut lange Finger zu machen. Statt Wiedergutmachung steckte er sich mehrere Elektroartikel im Wert von rund 50 Euro in die Unterhose und machte sich auf den Weg den Laden zu verlassen.

Nachdem er den Kassenbereich passiert hatte ohne seine Beute zu bezahlen wurde er vom Ladendetektiv aufgehalten. Im Zuge der Sachbearbeitung stellte sich heraus, dass er ein Klappmesser in seiner Hosentasche mit sich führte.
23.06.22
Neumarkt: Notorischer Langfinger
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren