Hund biß zu

NEUMARKT. Ein 45jähriger Mann wurde in Seligenporten von einem Hund gebissen, der mit fünf anderen Hunden von einem unbekannten Mann ausgeführt wurde.

Jetzt sucht die Polizei nach dem Hundehalter und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.


Der 49jährige Mann war am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr in der Stettiner Straße von einem der Hunde gebissen und leicht verletzt worden. Er begab sich zur Behandlung in ein Klinikum.

Der etwa 65 Jahre alte, etwa 170 Zentimeter große Hundehalter mit kräftiger Statur führte zu diesem Zeitpunkt sechs Hunde aus, von denen einer zubiss.

Die Neumarkter Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.
22.06.22
Neumarkt: Hund biß zu
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren