„Wilde“ Feier am Baggersee

NEUMARKT. Bei einer „wilden“ Feier am Baggersee bei Sengenthal entdeckte die Polizei junge Leute beim Kiffen - und nach Drogenkonsum hinterm Steuer.

Bei der Neumarkter Polizei war bekannt, dass am Freitag-Abend dort eine unorganisierte Feier stattfinden soll. Deshalb führte man eine Kontrollaktion im Umfeld der Örtlichkeit durch, in die auch Beamte des Einsatzzuges Regensburg eingebunden waren.


Zunächst fielen Beamten gegen 22 Uhr unabhängig voneinander ein 21jähriger Mann sowie eine 18jährige Frau auf, als sie sich einen Joint drehte und anschließend anzündete. Im Verlauf der Personenkontrolle konnte weiteres Marihuana sowie Zubehör in ihrer Tasche sichergestellt werden. Der 21jährige Mann deponierte Marihuana in einem sogenannten Grinder hinter einem Baumstamm, als er von den Beamten angesprochen wurde. Er räumte den Besitz aber anschließend ein.

Kurz darauf, gegen 22.30 Uhr, wurde 20jähriger Mann einer Verkehrskontrolle unterzogen und bei ihm drogentypische Auffälligkeiten entdeckt. Zudem war der Mann im Besitz von Betäubungsmittel. Im Klinikum wurde zunächst eine Blutentnahme durchgeführt. Im weiteren Verlauf erfolgte auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Durchsuchung seiner Wohnung. Dort wurden weitere Betäubungsmittel gefunden und sichergestellt. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren.
07.06.22
Neumarkt: „Wilde“ Feier am Baggersee
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren