Kliniken werden unterstützt


Diese ukrainische Mutter hat nach ihrer Flucht ihr Kind in dem moldauischen Krankenhaus zur Welt gebracht
Foto: Dr. Viorica Zanosiev
NEUMARKT. Mit Spenden in Höhe von insgesamt 7000 Euro unterstützt die Neumarkter „Natureheart Foundation for Kids“ zwei Kliniken in der Republik Moldau.

Sowohl das „Mother and Child Institute“ wie auch das Kinderkrankenhaus Chisinau No1 versorgen inzwischen hunderte Kinder aus verschiedenen vom Krieg betroffenen Städte und Regionen aus der Ukraine.

Die Spende der Stiftung soll den Kliniken helfen, die begleitenden Mütter aufzunehmen, die Kinder medizinisch zu versorgen und ihre Krankheiten nach den neuesten Standards zu behandeln. Unter anderem könnten so notwendige Operationen durchgeführt oder teure Medikamente eingekauft werden, dies zum Beispiel für die medikamentöse Therapie bei Krebs oder seltenen Krankheiten.

Darüber hinaus erhalten die durch die Kriegserlebnisse teils schwer traumatisierten Kinder psychologische Betreuung.


„Diese Hilfe werden wir jetzt nachhaltig ausweiten“, sagte Prof. Dr. Michael A. Popp, der Initiator und Gründer der „Natureheart Foundation for Kids“, und selbst dreifacher Familienvater.

Schon seit 2015 engagiert sich die Stiftung beim „Mother and Child Institute“ in Chisinau. Unter anderem finanziert die Hilfsorganisation seit diesem Zeitpunkt die Monatsgehälter der schon damals dringend benötigten psychologischen Fachkraft für teils schwer erkrankte Kinder. Aktuell beschloss die Stiftung die Finanzierung eines weiteren Hilfs-Projektes. Noch in diesem Jahr soll ein neuer Spiel- und Therapieraum in diesem Krankenhaus errichtet werden.

Die Neumarkter Hilfsorganisation hat es sich zum Ziel gemacht, weltweit armen, kranken und benachteiligten Kindern zu helfen. Bislang hat die Stiftung 41 Projekte im Ausland und in Deutschland ins Leben gerufen, die bislang mit über 3,3 Millionen Euro finanziert wurden.
03.06.22
Neumarkt: Kliniken werden unterstützt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren