Radler flüchtete

NEUMARKT. Ein Radfahrer flüchtete am Samstag in Neumarkt nach einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

Gegen 14-05 Uhr fuhr der Fahrer eines VW-Sharan auf der Ludwig-Wifling-Straße in Richtung Regensburger Straße. Der bislang unbekannte Radfahrer bog zeitgleich von der Regensburger Straße in die Ludwig-Wifling-Straße ab, schnitt dabei die Kurve und stieß frontal gegen den VW.


Der Radler flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Der Mann wird als etwa 170 Zentimeter groß, muskulös, mit dunklen, kurzen Haaren beschrieben. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein dunkles Mountainbike.

Der Schaden am Auto beträgt rund 500 Euro.

Die Neumarkter Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/48850.
29.05.22
Neumarkt: Radler flüchtete
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren