Kaum Unwetter-Schäden

NEUMARKT. Das fast bundesweite schwere Unwetter blieb am Freitagabend wenigstens für den Landkreis Neumarkt weitgehend folgenlos.

Obwohl man bei der Feuerwehr auf ein größeres Einsatzgeschehen vorbereitet war blieb der Abend vergleichsweise ruhig, sagte ein Feuerwehr-Sprecher.


Bis zum späten Abend waren nur drei sturmbedingte Einsätze zu verzeichnen, davon einer im Gemeindebereich Berg und zwei im Stadtgebiet Neumarkt.

Die Kreiseinsatzzentrale wurde vorsorglich besetzt, um eine mögliche Einsatzhäufung abarbeiten und koordinieren zu können.
20.05.22
Neumarkt: Kaum Unwetter-Schäden
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren