Stadt und Alpenverein wandern


Stadt und Alpenverein veranstalten gemeinsame Wanderungen
Foto: Archiv/Thomas Bichler
NEUMARKT. Sechs Wanderungen wollen die Stadt Neumarkt und der Neumarkter Alpenverein heuer zwischen Mai und Oktober gemeinsam anbieten.

Diese Kooperation wurde im letzten Jahr erstmals durchgeführt und die geführten Wanderungen seien ein Riesenerfolg gewesen, sagte Oberbürgermeister Thomas Thumann. Was liege da näher, als dieses Angebot heuer wieder aufzulegen?

Die zweite Vorsitzende der Neumarkter Alpenverein-Sektion Monika Steinmetz zeigte sich froh, dass nach den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wieder solche Angebote möglich sind. Franz Haberler vom Alpenverein hat die Wanderungen vorbereitet und betreut sie. Er hat auch diesmal Ziele ausgesucht, die den Wanderern die Schönheit der heimischen Natur vor Augen führen sollen.


Los geht es am 8. Mai mit einer 20-Kilometer-Tour zum Dillberg und am romantischen Ludwigskanal wieder zurück.

Auch am 22. Mai ist die historische Wasserstraße Bestandteil der Wanderung, die Richtung Greißelbach und Winnberg führt.

Auf dem „Judenweg“ geht es am 19. Juni von Sulzbürg nach Neumarkt; zuvor wird der israelitische Friedhof besichtigt.

Am 12. August bietet das Programm eine „Magische Vollmondwanderung“ an.

Eine Kräuterwanderung ist am 11. September auf dem „Vier-Elemente-Weg“ geplant.

Auf der letzten Wanderung des Jahres geht es schließlich am 8. Oktober über „Traumpfade“ hinauf zum Deininger Kreuzberg.

Erforderlich sind wetterfeste Wanderbekleidung und festes Schuhwerk, Getränke und Verpflegung sowie Sonnen- und Insektenschutz. Die Teilnehmergebühr beträgt jeweils 8 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Kinder und Studenten. Anmeldung sind beim Tourismusbüro der Stadt bis spätestens zwei Tage vor der Wanderung erforderlich.
20.04.22
Neumarkt: Stadt und Alpenverein wandern
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren