Teilweise ohne Maske


Mit Trommeln aber teilweise ohne Masken waren Demonstranten unterwegs

NEUMARKT. Eine erneute Demonstration vom Impfgegnern in Neumarkt verlief am Samstag friedlich. Allerdings kam es wieder zu Verstößen gegen die Maskenpflicht.

Die Neumarkter Passanten in der Innenstadt kümmerten sich eher nicht um die Demonstranten und ignorierten den Umzug weitgehend. Nur vereinzelt kam es zu Unmutsäußerungen gegenüber den Imfpgegnern, die diesmal sogar zu Trommeln und Marschmusik unterwegs waren.


Die Demonstration war unter anderem mit der Auflage des Tragens einer Mund- Nasenabdeckung genehmigt. Bei diesem Punkt musste die Polizei mehrfach und zum Teil wiederholt auf die Maskenpflicht hinweisen oder die Ordnungswidrigkeit ahnden. Der überwiegende Teil der Teilnehmer hielt sich jedoch an diese Auflage.

Die Neumarkter Polizei mußte wieder viele Überstunden leisten und von Kommunikationsbeamten, anderen Dienststellen des Polizeipräsidiums Oberpfalz und der Bayerischen Bereitschaftspolizei unterstützt werden.
16.01.22
Neumarkt: Teilweise ohne Maske
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren