Hoher Sachschaden

NEUMARKT. Beim Zusammenstoß zweier Autos im Neumarkter Stadtgebiet entstand am Samstag-Mittag hoher Sachschaden. Verletzt wurde aber niemand.

Gegen 12.30 Uhr wollte ein 67jähriger Nissan-Fahrer von der Schweninger Straße kommend die Regensburger Straße geradeaus überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt und es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß mit einem VW Touran, den eine 36jährige Frau steuerte.


Die Frau versuchte noch die Kollision zu verhindern, indem sie nach rechts auswich und gegen einen Gartenzaun stieß.

Verletzt wurde niemand. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf 13.500 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
09.01.22
Neumarkt: Hoher Sachschaden
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren