Verletzte bei Auffahrunfall

NEUMARKT. Bei einem Auffahrunfall am frühen Montag-Morgen auf der Amberger Straße in Neumarkt wurden eine Autofahrerin und ihr Beifahrer verletzt.

Die 37jährige Frau wartete ordnungsgemäß mit ihrem Auto an einer roten Ampel in der Amberger Straße in Richtung Innenstadt.

Ein 59jähriger Autofahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf das Heck des wartenden Wagens auf.

Die Frau und ihr 36jähriger Beifahrer wurden durch den Aufprall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.


Von Fahrbahn abgekommen

NEUMARKT. Am Freitagnachmittag kam eine 52jährige Autofahrerin in Neumarkt aus Unachtsamkeit nach rechts von der B299 ab und touchierte ein Schild und einen Leitpfosten am Fahrbahnrand.

Die Fahrerin wurde durch das Manöver glücklicherweise nicht verletzt.

Der entstandene Sachschadenbeträgt rund 1000 Euro.
20.12.21
Neumarkt: Verletzte bei Auffahrunfall
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren