Schulterschluss gesucht?

NEUMARKT. Die Neumarkter Linkspartei verurteilte die Tolerierung von Rechtsradikalen bei den Corona-Demos in Neumarkt - und ruft zum Impfen auf.

Das gute Recht zu demonstrieren und auch eine abweichende Meinung zum Thema Corona und Impfen seien selbstverständlich in Ordnung, hieß es. „Wer jedoch mit Nazis vom Dritten Weg, Holocaustverharmlosern, Verschwörungsideologen und Rechtspopulisten gemeinsam demonstriert, zieht Begriffe wie Freiheit und Demokratie durch den Dreck“, schrieb am Sonntag Linken-Kreisvorsitzender und Stadtrat Philipp Schmidt.

Wie mehrmals berichtet gab es bereits zwei Demonstrationen von Impf-Gegnern in Neumarkt; in beiden Fällen wird von der Polizei wegen Volksverhetzung ermittelt.


Es sei unerträglich, dass die Veranstalter in keinem ihrer Aufrufe auf Distanz zu derartigen Gruppierungen gehen, schreibt Schmidt in einer Stellungnahme der Linken. Es habe fast schon den Anschein, dass ein Schulterschluss unter dem Deckmantel der Vielfalt bewusst gesucht würde. Es sollte für die Teilnehmer der Demo beschämend sein, „derartigen demokratie- und menschenverachtenden Ideologien“ eine Bühne zu bieten.

Auf der letzten Demonstrationen habe ein Teilnehmer gerufen, dass sie „die Stadt übernehmen würden“.

Die Gefahr von gewaltbereiten Querdenkern und Impfgegnern bereitet uns extreme Sorgen, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Die Grenze zu ultrarechten Ansichten und Theorien würden immer weiter verwaschen.

Die Politik und Bewältigung der Corona-Pandemie der Bundesregierung habe die Menschen zwar „extrem gespalten“. Trotzdem rufe die Partei zur Impfung auf. Schmidt abschließend: „Nur gemeinsam und solidarisch können wir die Pandemie bewältigen“.
13.12.21
Neumarkt: Schulterschluss gesucht?
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren