Wieder „Repair Café“


Im „Repair Café“ kann man sich wieder Unterstützung bei Reparaturen holen
Foto: Archiv/Gudrun Werzinger
NEUMARKT. Das „Repair Café“ der Neumarkter Freiwilligen Agentur und des Jugendbüros findet nicht mehr online, sondern wieder vor Ort statt.

Am nächsten Montag ist es von 18 bis 20.30 Uhr wieder möglich, Reparaturen aller Art im Neumarkter Jugendzentrum G6 am Volksfestplatz direkt durchzuführen.


Wegen der aktuellen Inzidenzwerte gilt für alle Besucher ab dem vollendeten 6. Lebensjahr die 2G-Regel. Ein entsprechender Nachweis muß vorgelegt werden.

Eine Präsenz-Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung unter Telefon 09181/5093690 oder per Email möglich.
10.12.21
Neumarkt: Wieder „Repair Café“
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren