Geldbeutel unterschlagen

NEUMARKT. Zwei besonders dreiste Jugendliche holten an einer Tankstelle einen Gelbeutel ab, den dort ein anderer Kunde verloren hatte.

Weil ihr Auto von einer Überwachungskamera gefilmt wurde konnten die beiden 16 und 17 Jahre alte Burschen zusammen mit einer 42jährigen Frau geschnappt werden.

Am Sonntagabend ließ ein 20jähriger Mann versehentlich seinen Geldbeutel an einer Tankstelle in Freystadt liegen und bemerkte dies einen Tag später. Er suchte die Tankstelle erneut auf und fragte dort nach. Der Tankstellenverkäufer teilte ihm mit, dass der Geldbeutel bereits von zwei jungen Leuten abgeholt worden sei.


Videoaufzeichnungen belegten dies und zeigten auch das Auto, in dem die beiden Jugendlichen vorgefahren waren.

Der junge Mann machte sich am Dienstag-Abend auf den Weg zur Anzeigenerstattung bei der Polizei und sah dabei in Freystadt zufällig das an der Tankstelle gefilmte Auto. Er informierte sofort die Polizei, so daß eine Polizeistreife den Wagen stoppen konnte.

Eine 42jährigen Französin händigte bei der Kontrolle den Polizisten prompt die vermißte Geldbörse aus. Auch die beiden jungen Leute - ebenfalls mit französischer Staatsangehörigkeit - saßen im Auto.

Der 20jährigeMann erhielt seinen Geldbeutel wieder zurück.
18.08.21
Neumarkt: Geldbeutel unterschlagen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren