Gehweg wurde gesperrt


Der Weg Höhenberg und Höhenberg im Tal wurde ausgeschwemmt
Foto: Werner Dietrich
NEUMARKT. Der teilweise ausgeschwemmte Gehweg zwischen Höhenberg und Höhenberg im Tal wurde jetzt aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Die starken Regenfälle vom letzten Sonntag haben im Stadtteil Höhenberg auch das Baugebiet Kapellenäcker II besonders betroffen. Dabei waren riesige Wassermengen den Hang hinabgelaufen und hatten sich durch das Baugebiet ihren Weg gesucht.

Auch wenn die Stadt bereits seit dem Frühjahr Lösungsansätze prüft und nun eine Ableitung der bei Tauwetter oder Starkregen auftretenden Oberflächenwasser um das Baugebiet Kapellenäcker II herum plant, wird es noch einige Zeit dauern, bis diese Maßnahme umgesetzt werden kann, hieß es aus dem Rathaus. Zum einen brauche es wegen der Einleitung in den Lengenbach eine wasserrechtliche Erlaubnis, zum anderen muss die Planung stehen und darüber hinaus müssen die Arbeiten ausgeschrieben werden.


Weil dies nicht so schnell kommen wird, hat Oberbürgermeister Thomas Thumann in Absprache und nach Klärung mit dem Tiefbauamt eine Sofortmaßnahme angeordnet. In der nächsten Woche werde man einen Graben um das Baugebiet so ziehen, dass das vom Hang kommenden Wasser in den Graben fließen und außen herum nach unten abgeleitet werden kann.

Auch andere Bereiche in den östlichen Stadtteilen weisen Schäden auf, hieß es. So ist beim Gehweg, der an der Staatstraße 2240 in Höhenberg beginnt und nach Höhenberg im Tal in die Almstraße führt, beim sogenannten Glossnerkeller der Seitenbereich des Weges so ausgeschwemmt worden, dass sogar Leitungen freigelegt wurden. Da eine Gefahr für Passanten besteht, wurde von der Stadt die Sperrung des Weges vorgenommen.

Ein weiterer Schaden ist im Stadtteil Voggenthal im Marktweg ortsauswärts zu verzeichnen. Dort wurde die Straße erheblich unterspült und weist einige tiefe Löcher auf. Entsprechende Hinweisschilder sollen auf die Gefahr hinweisen.
07.07.21
Neumarkt: Gehweg wurde gesperrt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren