Feuer im Wald

NEUMARKT. In einem Waldstück bei Deining-Bahnhof standen am Freitagabend gelagerte Holzstämme in Flammen. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.

Die Brandursache ist nach ersten Informationen der Polizei bisher noch unklar.

Gegen 20.15 Uhr wurde der Brand entdeckt und Alarm geschlagen: in einem Waldstück nördlich von Deining-Bahnhof - in der Verlängerung der Fichtenstraße - brannten zahlreiche Baumstämme, die dort gelagert waren.


Zahlreiche Feuerwehrleute übernahmen die Bekämpfung der mehrere Meter hoch schlagenden Flammen.

Bisher gibt es noch keine Angaben zur Höhe des Schadens und auch nicht zur Brandursache.

Aktualisierung: am frühen Morgen gegen 3.30 Uhr schätzte die Polizei den Schaden auf rund 30.000 Euro. Das in Brand geratene Stammholz war auf einem Acker gelagert und sollte in naher Zukunft in Hackschnitzel umgewandelt werden.
09.04.21
Neumarkt: Feuer im Wald
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren