Neue „Öko-Kids“

NEUMARKT. Zwei Kitas im Landkreis Neumarkt wurden von Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber als „Öko-Kids“ ausgezeichnet.

Den Titel „Öko-Kids“ dürfen künftig der Kindergarten St. Birgitta in Berg und die Integrativtagesstätte Rappelkiste in Velburg tragen.


Auch wenn es dieses Jahr keine persönliche Verleihung geben kann, ist die LBV-Projektleiterin Carmen Günnewig zufrieden: „Trotz sehr schwerer Bedingungen und der teilweisen Schließungen der Kitas sind spannende Projekte entstanden, die sich durch Kreativität und Spontanität auszeichnen“.

Der Titel „ÖkoKids“ wird vom Landesbund für Vogelschutz bereits seit zehn Jahren verliehen und durch das Bayerische Umweltministerium gefördert . Dabei werden Kindertageseinrichtungen hervorgehoben, die sich mit wichtigen Themen der Umwelt und Nachhaltigkeit auseinandersetzen.

Insgesamt wurden in Bayern 149 Kitas als „Öko-Kids“ ausgezeichnet
11.01.21
Neumarkt: Neue „Öko-Kids“
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren